Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem...

149,00 

Artikelnummer: 25675 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) jetzt kaufen

Wenn Sie schon immer auf der Suche nach Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) waren, wurden Sie fündig. Man kann das Produkt Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) nur empfehlen. Jeder, der danach gesucht hat, hat es dann auch wirklich gekauft. Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) gehört zu den interessanten Produkten aus der Kategorie Bausätze und ist auch vom Preis her sehr interessant.

Pflege des Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB)

Bei der Pflege gibt es nichts besonderes zu beachten. Schauen Sie in die Bedienungsanleitung. Dort finden Sie weitere Hinweise, die sich um die Pflege von Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) drehen. Wenn Sie sich an diese Pflegevorgaben halten, werden Sie mit dem Produkt Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) von ELV DE sehr viel Freude haben.

Angebot

Der angezeigte Preis des Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) von 149 EUR ist der aktuelle Angebotspreis. Eventuelle Preisänderungen sehen Sie hier: aktuelles Angebot

Schön, dass du dich für ein exklusives Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) interessierst. Hier findest du tolle Tipps für ein eigenes individuelles Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) oder du kannst ein Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) direkt und einfach in diversen Onlineshops bestellen. Nachdem du diesen Artikel gelesen hast solltest du wissen, wo es die besten Deals gibt und welche Accessoires und Teile du für dein Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) benötigst. Das Nicht nur optisch ein echter Hingucker – auch mit ihren zahlreichen Funktionen, darunter glockenklarem Stundenschlag und MP3-Zeitansage, kann sich diese in modernster LED-Nixie-Technik anzeigende Weckuhr in jeder Umgebung sehen lassen! Die vierstellige Digitaluhr mit Sekundentaktanzeige basiert auf dem modernen Nachfolger der legendären Ziffernanzeigeröhren (Nixies). Hier werden farbige RGBW-LEDs in einem definierten Muster angesteuert, die wiederum einzelne Acrylscheiben, in die alle Ziffern einer Stelle eingraviert sind, so beleuchten, dass nur die jeweils angesteuerte Stelle leuchtet. Der optische Effekt ähnelt der Nixie. Die Anzeigen können mit einer großen Auswahl an Farben beleuchtet werden. Fadingeffekte und automatische Wechsel zwischen den Anzeigearten „Uhr”, „Thermometer”, „Datum” und „Weckzeit” gestalten die Anzeige äußerst angenehm und individuell konfigurierbar. Die Uhr ist auf einem Holzkorpus aufgebaut, der auch den sehr voluminösen Klang des im Standfuß eingebauten Lautsprechers unterstützt. Hochwertige Gehäuse- und Schmuckelemente machen die Uhr rundum zu einer sehr eleganten Erscheinung, die sich jeder Umgebung anpasst. Die Sounddateien für die Zeitanzeige sind auf einer SD-Karte gespeichert, so kann man nach Wunsch auch andere Sounddateien, z. B. Dialekte oder andere Sprachen, abspeichern und abspielen lassen. Die Zeitansage erfolgt auf Knopfdruck, ebenso kann während der entsprechenden Anzeige die Raumtemperatur oder das Datum angesagt werden. Die Tonausgabe ist abschaltbar, z. B. für die Nacht, dazu ist die Anzeige für einen definierbaren Zeitraum dimmbar. Für die Messung und Anzeige der Zimmertemperatur ist ein Anschluss für einen 1-Wire-Sensor DS18B20 (im Lieferumfang enthalten) vorhanden. Als Zeitbasis arbeitet eine hochpräzise, temperaturkompensierte Echtzeituhr (RTC), deren Abweichung korrigierbar ist. Alternativ ist der Anschluss eines abgesetzten DCF77-Empfängers möglich. Die Software basiert auf LED-Basic, sie ist mit dem LED-Basic-Editor einfach den eigenen Wünschen anpassbar bzw. kann komplett durch eigene Softwarelösungen ersetzt werden. Der Bausatz ist einfach, ohne Lötarbeiten montierbar. Vierstellige LED-Nixie-Anzeige mit Sekundentaktanzeige, Farben und Helligkeit konfigurierbar Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Raumtemperatur, Datum Glasklarer Stundenschlag (alle 15 Minuten) und MP3-Ausgabe von Zeit, Temperatur, Datum auf Knopfdruck, Sounddateien auf SD-Karte, Lautsprecher im Standfuß Hochpräziser, temperaturkompensierter und kalibrierbarer Uhrenchip (RTC) mit Datenerhalt über Batterie Anschluss für DCF77-Empfänger Elegante Optik durch die LED-Nixie-Anzeige und Schmuckelemente Einfache Bedienung über Drehgeber und Taste Vielfache Konfiguration: Anzeigehelligkeit, Anzeigefarben, Ruhezeiten, integriertes Spiel und „Geheimtextausgabe”, Klang (Equalizer), Lautstärke Individuell programmierbar über LED-Basic-IDE Einfacher Aufbau ohne Lötarbeiten Betrieb an 5 VDC, 500 mA, Spannungsversorgung über USB-Schnittstelle (Mini-USB oder Micro-USB) ist beim selber machen in der Kategorie: leicht bis mittel einzustufen und sollte für jeden zu kaufen sein.