Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve,...

18,89 

Artikelnummer: 26927 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. jetzt kaufen

Wenn Sie schon immer auf der Suche nach Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. waren, wurden Sie fündig. Man kann das Produkt Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. nur empfehlen. Jeder, der danach gesucht hat, hat es dann auch wirklich gekauft. Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. gehört zu den interessanten Produkten aus der Kategorie Spielzeug > Kleinkindspielzeug > Badespielzeug und ist auch vom Preis her sehr interessant.

Pflege des Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen.

Bei der Pflege gibt es nichts besonderes zu beachten. Schauen Sie in die Bedienungsanleitung. Dort finden Sie weitere Hinweise, die sich um die Pflege von Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. drehen. Wenn Sie sich an diese Pflegevorgaben halten, werden Sie mit dem Produkt Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. von Spiele Max DE sehr viel Freude haben.

Angebot

Der angezeigte Preis des Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. von 18.89 EUR ist der aktuelle Angebotspreis. Eventuelle Preisänderungen sehen Sie hier: aktuelles Angebot

Schön, dass du dich für ein exklusives Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. interessierst. Hier findest du tolle Tipps für ein eigenes individuelles Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. oder du kannst ein Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. direkt und einfach in diversen Onlineshops bestellen. Nachdem du diesen Artikel gelesen hast solltest du wissen, wo es die besten Deals gibt und welche Accessoires und Teile du für dein Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. benötigst. Das Kuller, kuller, plitsch, platsch. Hier geht es so richtig rund: Der Wasserball saust durch die Spiralkurve, plumpst in den Wipper-Eimer und kullert auf der anderen Seite wieder heraus. Dabei rasseln die bunte Kügelchen im Inneren fröhlich. Welchen Weg der Ball nimmt, können die Kinder selber entsscheiden, denn die einzelnen Wasserparcours-Elemente lassen sich flexibel anordnen. Wer will, kann auch zusätzlich mit der Schöpfkelle Wasser in die Bahnen füllen. ist beim selber machen in der Kategorie: leicht bis mittel einzustufen und sollte für jeden zu kaufen sein.